Frankreich / Route Grandes Alpes

Termin: 02.09.2021 - 11.09.2021    10 Tage Reise


Vorwort:

Wir freuen uns gemeinsam mit unseren beiden Tourguides Thomas und Thomas diese Reise anbieten zu können. ,

Beide lieben diese Gegend in Frankreich und haben wunderschöne Touren vorbereitet.

 

Wir werden von einem Basishotel aus, die schönsten Pässe fahren und die französischen Alpen von Ihrer schönste Seite sehen. 


 

 

Route Grandes Alpes

Die Route des Grandes Alpes ist einer der berühmten französischen Panoramastraßen.

Sie führt quer durch die französischen Alpen vom Genfer See zum Mittelmeer. Zwischen Thonon-les-Bains und Menton an der Côte d’Azur und überquert sie 16 Alpenpässe. 

 

1. Tag: Anreise zur Schweizer Grenze
Individuelle Anreise in die Region Deutsch / Schweizer Grenze. Bezug Ihres Hotels und kennenlernen der Reisegruppe.  Abendessen im Hotel.

 

2. Tag:  Saint- Ferreol                                                                     ( ca.350 km)

Frühstücksbuffet. Abfahrt der Motorradgruppe auf direkten Weg nach Saint-Ferreol, teilweise Benutzung der Autobahn.

Ankunft am Nachmittag in Ihrem Hotel. Abendessen im Hotel.

 

3. Tag:  Saint-Ferreol - Lauzet Ubaye                                            ( ca. 340 km )

Nach dem Frühstück nehmen wir sogleich den französischen Col de la Forclaz mit Ziel Beaufort wo es einen hervorragenden Bergkäse gibt unter die Räder. Weiter führt uns die Route über den Cormet de Roselend (RGA) nach Bourg-Saint-Maurice um über Val-d`Isere den zweiten Pass der RGA den Col de l`Iseran unter die Räder zu nehmen. In Fourneaux nehmen wir den gebührenpflichtigen Tunnel de Frejus nach Bardonecchia in Italien um sofort wieder über den schönen Col de l`Echelle nach Briancon. Bezug Ihres Basishotel in Lauzet Ubaye. Abendessen im Hotel.

 

4. Tag: Rundtour Gorges de Daluis/Cians Bonette                        ( ca. 270 km)                        

Ab unserem Basishotel befahren wir gleich den Col de la Cayolle (RGA) zum Col Valberg (RGA) um dann in die wunderschönen Schluchten mit beeindruckender Verkehrsführung Dalius und Cians zum Höchstgelegenen Punkt unserer gesamten Reise dem Col del la Bonette 2802 Meter zu gelangen. Über den Bonette und Festungsanlagen Restefond kehren wir zurück in`s

Ubaye Tal und unserem Basishotel.

 

5. Tag:  Grand Canyon du Verdon                                                     (ca. 280 km)   

Ab Basishotel werden wir zugleich den Col d`Allos nach Castellane dem Beginn des Grand Canyon zu gelangen.

Wir befahren die wunderbaren Panoramastrassen um den Canyon und münden am Lac Sainte- Croix-du-Verdon.

Von dort begeben wir uns auf die Route Napoleon um nach Digne-les.Bains zu gelangen.

Über den Col du Fanget geht es zurück in unser Basishotel.

 

6. Tag: Freier Tag zur Verfügung                                                          

Heute haben Sie den ganzen Tag zur freien Verfügung.

 

7. Tag: Rundfahrt über kleine Straßen und Pässe                            (ca. 220 km)

Morgens steuern wir den Col de la Cayolle (RGA) an um weiter Richtung Süden über den kleinen Col de Robines wieder nach Norden über den Col de Corobin in die Hauptstadt des Lavendel`s nach Digne-les- Bains zu gelangen. Unsere Route führt weiter nach Norden um über den Col du Fanget wieder in unsere Basis zurückzukehren.

 

8. Tag:  Lauzet Ubaye -  Saint-Ferreol                                              ( ca. 340 km )                  

Nun heißt es Abschied nehmen von unserem Basishotel in den französischen Alpen. Ein letztes mal befahren wir die schöne Uferstrasse des Lac Serre Poncon um wieder nach Norden Richtung Briancon zu fahren. Nach Briancon nehmen wir den Col du Galibier bekannt durch die Tour de France unter die Räder. Wir tauchen ein in das Tal des Arc um weiter Richtung Norden in unser

Etappenhotel zu gelangen

 

9. Tag: Saint Ferreol - Deutschen Grenze                         (ca. 350  km)

Abfahrt auf dem direkten Weg zur deutschen Grenze. Bezug Ihres Hotel und Abendessen mit der Gruppe.

 

10. Tag:  Heimreise                                           

Nun heißt es Abschied nehmen und Abfahrt zu Ihrem Heimatort.

 

 Änderung Route / Programm / Hotel vorbehalten

                                                                                                                                                           

 


Basishotel in Frankreich

Das 3 Sterne Hotel La Lauzétane befindet sich gegenüber dem See Lauzet im Herzen der Region Alpes de Haute-Provence und ist ein idealer Ausgangspunkt für Motorrad Ausflüge in die Berge. Die Zimmer im La Lauzétane sind mit Sat-TV und einem Telefon ausgestattet. Alle Zimmer sind mit dem Aufzug erreichbar und einige Zimmer bieten Seeblick.

Das Hotel serviert jeden Tag ein Frühstück zum Abendessen genießen Sie internationale Küche im Buffet-Restaurant. 

Freuen Sie sich auf Ihr Zimmer mit eigenem Bad, ein Restaurant und kostenfreie Parkplätze an der Unterkunft.

WLAN ist ebenfalls verfügbar. 


Streckeninfo / Fahrkönnen:

Hügel, Schluchten, steile Berge und viele Kurven, teilweise sehr hohes Niveau. Sicherer Umgang mit dem Motorrad.

 

 


Leistungen:

 

  • 2 x Übernachtung mit Frühstück im 3-Sterne Hotel in der Region Deutsch / Schweizer Grenze
  • x Übernachtung mit Frühstück im 3-Sterne-Brit Hotel Le Florimont in Saint-Ferreol im Raum Chamonix
  • 5 x Übernachtung mit Frühstück im 3-Sterne 3-Sterne-Hotel La Lauzetane in Lauzet Ubaye im Raum Jausiers
  • 9 x Abendessen, 3-Gang Menü
  • Autobahn Vignette Schweiz                                  
  • GPX - Dateien für das Navigationsgerät
  • Tourguides während der Reise
  • Reisesicherungsschein

Reisepreis:

pro Person im Doppelzimmer:                                                     1.397,-  Euro                 

pro Person im Einzelzimmer:                                                       1.677,- Euro     

 

Nebenkosten:

Tunnel, Umweltplaketten und Maut Straßen in Frankreich sind nicht im Reisepreis enthalten.