Schott­land

15.05.2021 — 24.05.2021 (10 Tage)

Schott­land bie­tet eine Fül­le von Tra­di­tio­nen und land­schaft­li­chen Schön­hei­ten: Lieb­li­che Täler, fried­vol­le Seen und idyl­li­sche Flüs­se in den Low­lands – wil­de, unbe­rühr­te Land­schaft in den High­lands.
Sin­gle-Track-Roads laden zu unver­gess­li­chen Motor­rad­tou­ren ein.

 

1. Tag: Anrei­se und Schiff­fahrt nach New­cast­le

Abfahrt in den Mor­gen­stun­den nach Ams­ter­dam / Ijmui­den. Tref­fen der Grup­pe am Hafen­ter­mi­nal von DFDS. Am frü­hen Nach­mit­tag Ein­schif­fen auf die Fäh­re nach New­cast­le. Abend­buf­fet auf dem Schiff.

2. Tag: New­cast­le – Glas­gow (ca. 260 km)

Früh­stücks­buf­fet an Bord mit anschlie­ßen­der Aus­schif­fung. Von nun an heißt es Links­ver­kehr. Es erwar­ten uns vie­le Kreis­ver­keh­re, die es in Rich­tung Schott­land zu meis­tern gilt. Wir durch­fah­ren den Nor­thum­ber­land Natio­nal­park und kom­men an die heu­ti­ge Gren­ze zwi­schen Eng­land und Schott­land. Wei­ter­fahrt über klei­ne Stra­ßen Rich­tung Nor­den in die Regi­on Glas­gow. Bezug des Hotels mit anschlie­ßen­dem Abend­essen.

3. Tag: Loch Lomond – Oban (ca. 250 km)

Nach dem Früh­stück fah­ren wir in das phan­tas­ti­sche Gebiet von Loch Lomond. Ken­ner hal­ten den See für den schöns­ten in Schott­land. Sei­ne wech­seln­den Land­schafts­bil­der sym­bo­li­sie­ren gleich­sam den Über­gang von den Low­lands zu den High­lands. Über­nach­tung in Oban.

4. Tag: Oban (ca. 240 km)

Heu­te bleibt unser Gepäck im Hotel und wir erle­ben auf teil­wei­se ein­sa­men Stra­ßen Schott­lands Küs­te. Vor­bei an Loch Mel­fort, Loch Awe und Loch Awich kom­men wir am frü­hen Nach­mit­tag wie­der in die Küs­ten­stadt Oban. Es bleibt genü­gend Zeit, um die Stadt bei einem gemüt­li­chen Spa­zier­gang zu erkun­den. Abend­essen im Hotel.

5. Tag: Oban – Eli­an Donan Cast­le – App­le­cross – Strath­peffer (ca. 350 km)

Nach einem frü­hen Früh­stück haben wir heu­te unse­ren längs­ten Rei­se­tag vor uns. Am Vor­mit­tag errei­chen wir die berühm­tes­te Burg Schott­land Eilean Donan Cast­le, hier wohn­te der High­lan­der. Anschlie­ßend fah­ren wir zu unse­rem Höhe­punkt des Tages. Die Pass­stra­ße zum App­le­cross mit der atem­be­rau­ben­den Land­schaft der nord­west­li­chen High­lands mit ihrer zer­klüf­te­ten Atlan­tik­küs­te. Anschlie­ßend geht es immer wei­ter die Küs­te ent­lang nach Strathpef­fer. Über­nach­tung im Hotel in Strathpef­fer. Abend­essen im Hotel.

6. Tag: Strathpef­fer — Hoch­land – Strathpef­fer (ca. 250 km)

Abfahrt heu­te wie­der ohne Gepäck in das Hoch­land von Schott­land. Auf ein­sa­men Stra­ßen genie­ßen wir die Land­schaft und die Unbe­rührt­heit der Natur. Abend­essen im Hotel.

7. Tag: Strathpef­fer – Glenn­fid­dich – Aber­deen (ca. 240 km)

Der heu­ti­ge Tag steht ganz im Zei­chen von Whis­ky und Ber­gen. Wir fah­ren auf klei­nen Sin­gle-Roads durch die herr­li­chen High­lands und wer­den auf dem berühm­ten Whis­ky-Trail eine der zahl­rei­chen Destil­le­rien der Regi­on besich­ti­gen. Wir haben für Sie eine Füh­rung in der Glenn­fid­dich Destil­le­rie gebucht. Glen­fid­dich ist einer der größ­ten Sin­gle-Malt-Pro­du­zen­ten Schott­lands. Wei­ter­fahrt nach Aber­deen. Unser Hotel liegt direkt in der Alt­stadt, in der sich zahl­rei­che schö­ne Pubs befin­den, da ist sicher für jeden Geschmack etwas dabei.

8. Tag: Aber­deen – Stir­ling (ca. 250 km)

Nach dem Früh­stück geht es auf dem direk­ten Wege nach Stir­ling. Der Nach­mit­tag steht, in der ehe­ma­li­gen Haupt­stadt Schott­lands, zur frei­en Ver­fü­gung. Abend­essen im Hotel.

9. Tag: Stir­ling – New­cast­le – Schiff­fahrt (ca. 190 km)

Abfahrt nach New­cast­le. Ein­schif­fung nach Ams­ter­dam. Bei einem letz­ten Blick auf dem Ober­deck erle­ben wir die Aus­fahrt auf die offe­ne See und genie­ßen gemein­sam das Abend­buf­fet an Bord.

10. Tag: Amsterdam/Ijmuiden – Heim­rei­se

Früh­stücks­buf­fet an Bord von DFDS. Aus­schif­fung und Ver­ab­schie­dung der Grup­pe. Abrei­se mit vie­len unver­gess­li­chen Erleb­nis­sen in Ihre Hei­mat.

Ände­rung Rou­te / Pro­gramm / Hotel vor­be­hal­ten

Leis­tun­gen

  • 2 x Fähr­pas­sa­ge DFDS Ams­ter­dam – New­cast­le — Ams­ter­dam (inkl. Früh­stücks-/Abend­buf­fet)
  • 1 x Über­nach­tung mit Früh­stücks­buf­fet im 3‑Sterne Hotel Raum Glas­gow
  • 2 x Über­nach­tung mit Früh­stücks­buf­fet im 3‑Sterne Hotel in Oban
  • 2 x Über­nach­tung mit Früh­stücks­buf­fet im 3‑Sterne Hotel in Strathpef­fer
  • 1 x Über­nach­tung mit Früh­stücks­buf­fet im 3‑Sterne Hotel in Aber­deen
  • 1 x Über­nach­tung mit Früh­stücks­buf­fet im 3‑Sterne Hotel in Ster­ling
  • 7 x Abend­essen, 3‑Gang Menü
  • Ein­tritt und Füh­rung Whis­ky Destil­le­rie Glenn­fid­dich
  • Tour­gui­des wäh­rend der gesam­ten Rei­se
  • GPX-Datei­en für das Navi­ga­ti­ons­ge­rät
  • Rei­se­si­che­rungs­schein

Stre­cken­in­fo / Fahr­kön­nen

Hügel, Lochs, Schluch­ten, Hoch­moo­re, stei­le Ber­ge; vie­le Kur­ven; sel­ten schwie­rig. In den High­lands über­wie­gend Sin­gle-Roads mit Aus­weich­stel­len und auf man­chen Pas­sa­gen ist mit schlech­tem Stra­ßen­zu­stand zu rech­nen. Es herrscht Links­ver­kehr!

Rei­se­preis

pro Per­son im DZ / Hotel und Innen­ka­bi­ne / Schiff 1.477,- Euro
Bei­fah­rer / im DZ / Hotel und Innen­ka­bi­ne / Schiff 1.377,- Euro
pro Per­son im Ein­zel­zim­mer und Ein­zel- Innen­ka­bi­ne Schiff 1.777,- Euro
Zuschlag Außen­ka­bi­ne hin und zurück 90,- Euro

Mel­den Sie sich online an!

Anmel­dung Bei­fah­rer

Daten­schutz